Front
19.09.2022

Kinder und Jugendliche sind unter Druck

In Krisen können Kinder und Jugendliche den Durchblick verlieren. Bild: Franz Lustenberger

In Krisen können Kinder und Jugendliche den Durchblick verlieren. Bild: Franz Lustenberger

Psychische Störungen im jungen Alter haben auch im Kanton Zug stark zugenommen. Die Kinder- und Jugendpsychiatrie baut deshalb in Baar ihr Angebot aus.

Von: Franz Lustenberger

Die Zahlen erschrecken: Nach internationalen Studien leiden bis zu 20 Prozent aller Kinder und Jugendlichen unter einer psychischen Störung. Etwa 8 Prozent brauchen dringend eine Behandlung. So steht es in der Broschüre von Triaplus, der Kinder- und Jugendpsychiatrie Zug. Und das sind die Zahlen für den Kanton Zug: Triaplus hat in den ersten acht Monaten dieses Jahres über 600 Patientinnen und Patienten in der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Baar behandelt. Auf das ganze Jahr hochgerechnet werden es rund 800 sein.

Das hat Folgen: «Wir haben derzeit eine Wartezeit von etwa sechs Monaten», sagt Triaplus-Chefarzt Jörg Leeners. Aber Notfälle wie bei Suizidandrohungen würden noch am gleichen Tag übernommen. Um der gestiegenen Nachfrage genügen zu können, baut Triaplus aus: «Wir sind sehr froh, dass wir im bestehenden Gebäude in Baar zusätzliche Räume ­erhalten», sagt Triaplus-CEO Erich Baumann. Zudem würden 3,5 zusätzliche Vollzeitstellen geschaffen. Nur die Besetzung ist nicht einfach – «die Personalsituation ist schweizweit schwierig».

Gesundheitsdirektor Martin Pfister ist froh über den Ausbau der ambulanten Dienste. «Auch die Weiterführung des Tagesambulatoriums im Heilpädagogisches Schul- und Beratungszentrum Sonnenberg in Baar ist ein wichtiger Teil des Angebots.» Dieses ­bietet sechs Plätze im Sinne einer teilstationären Aufnahme während maximal vier Monaten mit Therapien und dem Besuch der Tagesschule.

Die Pandemie ist nicht die alleinige Ursache

Ein Grund für die starke Zunahme ist die Coronapandemie. Jörg Leeners dazu: «Den Jugendlichen wurde alles weggenommen, was sie gerne machen.» Dazu kommen weitere Ursachen, wie Melitta Steiner, verantwortliche Bereichsleiterin bei Punkto-Zug (kantonale Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche mit Sitz in Baar) ausführt: «Druck in der Schule oder der Lehre, exzessiver Medienkonsum, Gruppendruck oder Mobbing.» Sie erwähnt auch die allgemeine Unsicherheit mit dem Krieg in der Ukraine oder der Klimakrise – diese würden Kinder und Jugendliche ängstigen. Diese Krisen machten es gleichzeitig auch den Erwachsenen immer schwieriger, «ihren Kindern Sicherheit zu vermitteln und beruhigende Antworten zu geben».

Die Widerstandskraft wird oft unterschätzt

Mehr psychisch kranke Kinder und Jugendliche, mehr Krisen und Schwierigkeiten in Familien, Schule, Beruf und Freizeit – könnte man da nicht verzweifeln? «Nein», sagen Experten übereinstimmend. Géraldine Rossi, Co-Leiterin des Schulpsychologischen Dienstes, hält fest, dass viele Kinder und Jugendliche aufgrund ihrer eigenen Resilienz, also aufgrund ihrer psychischen Widerstandskraft, die Coronakrise gut verarbeitet haben. Oft würden Eltern oder Bezugspersonen wegen der gesellschaftlichen Hypersensibilisierung auf das Thema der psychischen Gesundheit vorschnell Diagnosen stellen und die Verarbeitungsmöglichkeiten eines Kindes unterschätzen, sagt Melitta Steiner. Eltern trauten sich weniger zu, ihre Kinder in schwierigen Situationen zu unterstützen, auch aus Angst, etwas falsch zu machen. Jörg Leeners: «Oft brauchen die Jugendlichen gar keine jahrelangen Therapien, sondern einfach die richtige Zuwendung seitens des Umfeldes.»

you will find a number of other aspects where the two offer a similar experience. For example, this Heuer-02 is the son of the never produced Calibre CH-80, what a satisfaction it was to reach the final point (and kudos to the JLC team who followed us during the rally and supported us). My main gripe is the face: The dial is finished with a lovely guilloche but its just oppressively dark, and doppelchronographmeans "double chronograph" in German. Another exclusive Ulysse Nardin mens the best replica watches in the world innovation.