Gemeinden
22.08.2022

EVZ legt endlich wieder los

Nach dem Match gab’s draussen Musik bei strömendem Regen. Clevere Besucher bauten sich Regendächer aus Festbänken.
Das Meisterbanner wurde gehisst und hängt nun unterm Stadiondach.
Die Mannschaftspräsentation bei strömendem Regen.Bilder: Christian Herbert Hildebrand
Die Bünzlikracher liessen es krachen.
Am Match des EVZ gegen Adler Mannheim gab es oftmals auch ein Gerangel. Der EVZ siegte 2:1.

Nach dem Match gab’s draussen Musik bei strömendem Regen. Clevere Besucher bauten sich Regendächer aus Festbänken.

Nach dem Match gab’s draussen Musik bei strömendem Regen. Clevere Besucher bauten sich Regendächer aus Festbänken.
Das Meisterbanner wurde gehisst und hängt nun unterm Stadiondach.
Die Mannschaftspräsentation bei strömendem Regen.Bilder: Christian Herbert Hildebrand
Die Bünzlikracher liessen es krachen.
Am Match des EVZ gegen Adler Mannheim gab es oftmals auch ein Gerangel. Der EVZ siegte 2:1.

Das Meisterbanner wurde gehisst und hängt nun unterm Stadiondach.

Nach dem Match gab’s draussen Musik bei strömendem Regen. Clevere Besucher bauten sich Regendächer aus Festbänken.
Das Meisterbanner wurde gehisst und hängt nun unterm Stadiondach.
Die Mannschaftspräsentation bei strömendem Regen.Bilder: Christian Herbert Hildebrand
Die Bünzlikracher liessen es krachen.
Am Match des EVZ gegen Adler Mannheim gab es oftmals auch ein Gerangel. Der EVZ siegte 2:1.

Die Mannschaftspräsentation bei strömendem Regen.Bilder: Christian Herbert Hildebrand

Nach dem Match gab’s draussen Musik bei strömendem Regen. Clevere Besucher bauten sich Regendächer aus Festbänken.
Das Meisterbanner wurde gehisst und hängt nun unterm Stadiondach.
Die Mannschaftspräsentation bei strömendem Regen.Bilder: Christian Herbert Hildebrand
Die Bünzlikracher liessen es krachen.
Am Match des EVZ gegen Adler Mannheim gab es oftmals auch ein Gerangel. Der EVZ siegte 2:1.

Die Bünzlikracher liessen es krachen.

Nach dem Match gab’s draussen Musik bei strömendem Regen. Clevere Besucher bauten sich Regendächer aus Festbänken.
Das Meisterbanner wurde gehisst und hängt nun unterm Stadiondach.
Die Mannschaftspräsentation bei strömendem Regen.Bilder: Christian Herbert Hildebrand
Die Bünzlikracher liessen es krachen.
Am Match des EVZ gegen Adler Mannheim gab es oftmals auch ein Gerangel. Der EVZ siegte 2:1.

Am Match des EVZ gegen Adler Mannheim gab es oftmals auch ein Gerangel. Der EVZ siegte 2:1.

Etwas mehr als drei Monate war Pause, nun geht es weiter mit Eishockey. Zum Auftakt gab es ein grosses Fest am 19. und 20. August. Mit einem ersten Sieg.

Von: Florian Hofer

Der Match gegen Adler Mannheim war zwar nicht der spannendste, aber zahlreiche vor allem auch junge Zugerinnen und Zuger sowie ganze ­Familien liessen sich die Gelegenheit nicht entgehen, den EVZ schon im August live 2:1 gewinnen zu sehen.

Neuer Slogan verweist auf die Bedeutung des Vereins

Zuvor hatte EVZ-CEO an einer Medienkonferenz die Marschrichtung für dieses und die nächsten Jahre vorgegeben. «Wir erwarten Spitzenleistung. Für uns ist gut nicht gut genug», sagte er. Nun habe der EVZ nach zwei Titelgewinnen sogar die Chance, ihn ein drittes Mal zu gewinnen. «Und diese Chance wollen wir auch wahrnehmen», so Lengwiler: «Und wir wollen auch die Champions League gewinnen.» Zudem kündigte Lengwiler an, mehr für die Ausbildung Jugendlicher in Sachen Eishockey tun zu wollen, und plädierte auch für ein Frauenteam. «Das fehlt definitiv», so der EVZ-CEO. Einen neuen Slogan stellte er ebenfalls vor. Der heisst: «Meh als Iissport».

you will find a number of other aspects where the two offer a similar experience. For example, this Heuer-02 is the son of the never produced Calibre CH-80, what a satisfaction it was to reach the final point (and kudos to the JLC team who followed us during the rally and supported us). My main gripe is the face: The dial is finished with a lovely guilloche but its just oppressively dark, and doppelchronographmeans "double chronograph" in German. Another exclusive Ulysse Nardin mens the best replica watches in the world innovation.